Von Bücherheldin
7. Dezember

Skadi findet eine Antwort

„Stella hat recht“, sagt Fynn der Fuchs. „Auch ich wittere einen Kriminalfall.“

„Ich dachte, du kannst seit deinem Unfall als Baby nicht mehr so gut riechen wie andere Füchse“, sagt Conny Clax.

„Wittern ist ja nicht nur schnuppern, wittern ist auch nachdenken.“

Pia Pfiffig hat in doppelter Schallgeschwindigkeit alle Kochbücher durchgeblättert und klappt eben das letzte zu. „Ich glaube jetzt auch, dass hier etwas faul ist. Das Rezept ist tatsächlich verschwunden.“

„Aber wie soll es möglich sein, dass aus allen Kochbüchern der Welt ein einziges Rezept verschwindet? Das geht doch nicht mit rechten Dingen zu.“, sagt Harald Holzbein.

„Genau das müssen wir herausfinden“, ruft die großartige Detektivin Stella Superella.

Da zischt und faucht es kurz und Skadi hat sich wieder zurück teleportiert, und nicht nur sich, wie die Bücherheldinnen und Bücherhelden hoch erfreut feststellen, sondern auch zwei Körbe voll mit den großartigsten Keksen und Strudeln von Oma Rexeis. Schlagartig macht sich himmlischer Duft im Haus breit.

 

Lies weiter am 8. Dezember!

© 2016 Der Bücherhelden-Blog wird betrieben vom Lesezentrum Steiermark bücherhelden.at info@buecherhelden.at
Nochmal?
Rate was sich hinter den Kästchen versteckt! mit einem Klick kannst du die Flächen verschwinden lassen!
Los gehts!
Nochmal?
Kannst du die Fragen beantworten?
Los gehts!
0
Nochmal?
Was haben die 4 Bilder gemeinsam?
Los gehts!