Von Bücherheldin
15. Dezember

Pia Pfiffig ist echt voll pfiffig

Harald Holzbein, Conny Clax und Pia Pfiffig stehen rund um den großen Tisch. Alle drei sind aufgeregt, weil Pia Pfiffig etwas gefunden hat. Aber was?

„Na los, Kindchen, spann uns nicht auf die Folter. Was hast gefunden?“, fordert Harald Holzbein.

„Eine Spur!“

„Die hast du ausgerechnet auf unserem Esstisch gefunden?“

„Ja, und zwar in den tausend Tonnen an Daten, die Stella recherchiert hat.“

„Echt jetzt?“, fragt Conny Clax überrascht.

Pia Pfiffig springt auf und umarmt Conny Clax.

„Du, hochgeschätzte Lieblingshexe, hast mich auf die Idee gebracht!“

„Ich habe doch gar nichts getan.“

Pia Pfiffig wühlt in den Papieren und zieht einen Zettel hervor.

„Da, lest das. Das ist ein Bericht der Akademie der magischen Wissenschaften. Vor fünfzehn Jahren wurde ein Fall von schwarzer Magie bekannt. Zwei allzu vorlaute Zauberlehrlinge haben den Kurs des berühmten Magieprofessor Sigismund Suppenkessel geschwänzt und sich zum Zeitvertreib vier Kilo Vanilleeis herbeigezaubert. Allerdings sind ihnen beim Formulieren des Zauberspruchs ein paar Fehler passiert, und aus den vier Kilo wurden vier Tonnen, und statt in ihr Zimmer, haben sie das Eis dem Magieprofessor in die Hosentasche gezaubert. Die Hose ist natürlich sofort geplatzt und der Herr Professor und seine Studenten haben sich fünf Stunden durch das Vanilleeis essen müssen, um wieder freizukommen. Wegen der Kälte haben alle einen fürchterlichen Schnupfen gekriegt. Und ganz schlimme Bauchschmerzen wegen der riesigen Menge Eis.“

„Aha, und wieso soll das eine Spur sein?“, fragt Conny Clax.

„Na, die Vanille ist die Spur! Die zwei schlimmen Zauberlehrlinge waren ganz verrückt nach Vanille. Natürlich sind die beiden von der Akademie geflogen.“

„Das könnte schon eine Spur sein“, meint Harald Holzbein nachdenklich.

„Das beste ist, da stehen die Namen der Zauberlehrlinge.“

„Und, wie heißen sie?“

„Schmatzkerl und Spuckhoff.“

„Und wo sind sie zu Hause?“

„Keine Ahnung. Das muss Stella herausfinden. Ich rufe sie gleich an.“

 

Lies weiter am 16. Dezember!

© 2016 Der Bücherhelden-Blog wird betrieben vom Lesezentrum Steiermark bücherhelden.at info@buecherhelden.at
Nochmal?
Rate was sich hinter den Kästchen versteckt! mit einem Klick kannst du die Flächen verschwinden lassen!
Los gehts!
Nochmal?
Kannst du die Fragen beantworten?
Los gehts!
0
Nochmal?
Was haben die 4 Bilder gemeinsam?
Los gehts!